ABUS EC550 Standardzylinder

EC550 - ABUS-Standardzylinder mit Wendeschlüssel.

Sicherheitstechnik

Das Thema Sicherheit ist ein immer größer werdendes Bedürfnis unserer Kunden. Wir vertrauen einem starken Partner und bieten deshalb Sicherheitslösungen von ABUS an.

Informieren Sie sich: www.abus.de.

Wir fertigen Fenster auch mit einbruchhemmender Verglasung, verdeckt liegenden Fensterbeschlägen nach RC1 und RC2. Und zusätzlich mit abschließbaren Fenstergriffen.

Weitere Informationen von der SIEGENIA-AUBI KG:
www.siegenia-aubi.de
.

Bitte beachten Sie: Sicherheitstechnik funktioniert nur in Verbindung mit Sicherheitsgläsern.

Bei der Interpane Glas Industrie AG finden Sie weitere Details:
www.interpane.com
.

Verriegelungspunkte RC1 und RC2

Widerstandsklassen

Professionelle Einbrecher überwinden jedes Standardfenster in nur wenigen Sekunden. Für eine wirksame Einbruchhemmung ist vor allem entscheidend, dass ein geprüfter Sicherheitsbeschlag in Ihrem Fenster steckt.

Sechs definierte Sicherheitsklassen, kurz RC (Resistance Class) genannt, kennzeichnen die Widerstandsfähigkeit von zertifizierten Fenstern und Türen.

Ein nach RC1 zertifiziertes Fenster bietet einen Grundschutz gegen körperliche Gewalt, beispielsweise Gegentreten und Gegenspringen. Dazu gehören ebenso der fachgerechte Einbau, vier Verriegelungspunkte und ein abschließbarer Fenstergriff mit Anbohrschutz.

Bei der Widerstandsklasse RC2 befinden sich über den Grundschutz hinaus noch mindestens zwei weitere Verriegelungspunkte und Sicherheitsglas im Fenster. Die Fenster leisten wirksamen Widerstand gegen Schraubendreher, Zangen und Keile.

Welche Sicherheitsmaßnahmen für Sie persönlich Sinn machen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Bei Fenstern und Fenstertüren ist vor allem entscheidend, wie gut oder schlecht sie für den Täter zu erreichen sind. Die Kriminalpolizei sowie Sicherheitsexperten empfehlen für Wohnungen und Privathäuser aber mindestens die Widerstandsklasse RC2.

Text und Grafik aus der Broschüre "Themenprospekt Sicherheit - Ein sicheres Zuhause braucht sichere Fenster und Türen". Ein Ratgeber der SIEGENIA-AUBI KG. Die komplette Broschüre erhalten Sie hier: »PDF (19,7 MB).


Navigation


Fred Langer GmbH
Bunsenstraße 24
30890 Barsinghausen
Tel: 0 51 05 · 77 99 10
Fax: 0 51 05 · 77 99 110
info(at)langer-fensterbau.de